Montag, 17. Oktober 2016

Warum so lange nix gelesen... baeumchen goes INSTAGRAM

Hallo meine Lieben,
was soll ich sagen.. nicht schöner, aber einfacher, da über Smartphone bedienbar....
Dennoch will ich das bloggen nicht aufgeben und nach so langer Zeit einfach mal eine Bilderflut senden, denn untätig war ich nun wirklich nicht....
Viel Spaß und wer mag schaut mal unter:

http://www.imgrum.net/user/baeumchen74/3162883944




























    gebe zu neben nähen und sticken ist wohl Schmuck eine weitere Leidenschaft geworden....
     zu erwerben bei Polli Grün in Kiel oder bei mir direkt melden.


Freitag, 22. April 2016

Skyline Webband Kiel

Gefühlt schon ewig liegt das blaue Kielskyline Webband in meiner Schublade. Ewig nachgefragt obs mal eins geben wird... rumgehibbelt ls es rauskam... gleich gekauft und dann???
ohje was damit anfangen... keine Idee... schwat weiß viel gleich durchs Rasta... denn auch wenn ich schwarz im Schrank habe... im Nähzimmer hatte ich diese "Farbe" nicht....
naja und das blau ist halt kein marine.... sehr schwierig für mich..
gestern dann die Erleuchtung... oder lags daran, das ich so einiges in marine und auch in grau schwarz vernäht habe????
Wer weiß das schon... ein neuer Webbandgürtel muß her!!!
Mit schwarzem Skylinewebband Kiel!
Und als ich das meiner lieben Janine von Polli Grüm erzählte, kam gleich noch der Wunsch nach Schlüsselanhängern ...wenn man das Band dann erstmal vernäht hat kommen die Ideen fast von alleine.
Also meine liebe Janine, die sind für Dich und Polli Grün. Ab nächste Woche im Geschäft
Polli Grün in Kiel : klick hier










Montag, 7. März 2016

Anker Applikationen Kiel wieder da

Heute ausverkauft und morgen wieder da.
So meine Lieben ich mache dann heute mal Werbung in eigener Sache.
Morgen gibts Nachschub, denn Produktion und Verkauf laufen Hand in Hand um die Ecke...
wenns sein muß bin ich allso schnell...

Und da es draußen immer noch ungemütlich ist, hab ich neben dem Klassiker auch wieder etwas Farbe beigemischt auf das der Frühling bald kommt und die Schiffe ins Wasser kommen!
Hey ich lebe an der Küste!
Ab morgen bei Polli Grün in Kiel



Sonntag, 7. Februar 2016

XS Schwedentasche auch ohne "Schweden"

So meine Lieben nun hab ich auch endlich ne XS Schwedentasche,oder 2 oder drei....
maritim oder kitsch... maritim oder kitsch...Nein ich muß mich nicht entscheiden... ich will Sie alle!
Stoffe und Bänder gibts in Kiel bei Polli und da sind auch 2 der drei Mustertaschen zur Zeit zu finden. Die Nähmilli ist mir direkt von der Nähmaschine in die Arme ghüpft und bleibt gleich meins..
:-)
Ich muß aber zugeben, Ihr sollten den Boden nachmessen, die varieren manchmal leicht.
Die Eckenausschnitte sollten die halbe Bodenbreite haben. wenn´s also beispielsweise nicht 16cm, sondern doch 18 cm, dann die Ecken mit 9 cm ausschneiden.

Wenn man den Außenstoff mit Wachstuch näht kann man auch gern mal die Schwedentasche durch ein Baumwollfutter ersetzen.









Kleinzeug was Frau Freude macht

Bei mir steht zur Zeit der Kleinkram im Vordergrund. Mir ist es wichtiger etwas fertig zu bekommen, als wochenlang an einem Großprojekt zu arbeiten. Solche "Projekte" liegen noch Haufenweise hier rum. Da  habe ich mich wegen irgendeiner Kleinigkeit geärgert, dann bin ich nicht weiter gekommen  und das "Ding" flog in die Ecke... ich sag nur "Fleeceweste Victoria".... schlampig gemessen, drei Nummern zu groß zugeschnitten und mich dann geärgert, das das Teil viel zu groß war.... Aber bei den ganzen Abnähern ist das Teil nicht so einfach "kleinzukriegen".....  : (
Zurück zum Kleinkram..... ich hatte ja Wachstuch verarbeitet , nun die Reste wurden dann mal schnell zu Mäppchen für mein Notebook und einer neuen Nähtasche verarbeitet....







Die Kitzapplies  ind auch aus Stoffresten entstanden und da mußte doch gleich eins herhalten und mein gekauftes Shirt aufpepen.




Missi trifft Milli Zwergenschön 42/44 auf 0,5 m Jersey

Wer meine alten Posts gelesen hat, der weiß, das ich bei meiner lieben Silke von Zwergenschön beim Wettbewerb Nadelfee 2015 angetreten bin. Und zwar mit einer "U-hose" ja einer oder besser mehrern Unterhosen.... als wenn das nicht schon schräg genug wäre das man sowas näht..... ja ich zeig Euch das auch noch! Egal... jedenfalls nervte mich es schon lange, das kein passendes Hemdchen in Sicht war und obwohl ich mich durch divere WWW wühlte fand ich nix.... Nun verpßte man mir mal wieder einen Tritt .... diesmal wars die liebe Julia.... danke, das Du deiner Freundin solch  ein Spagetti Unterhemd nähen wolltest.... ich habs dann tatsächlich auch getan..... was so ein bischen Treten doch hilft.... und dann kam von Silke auch noch die Mini missi als Stoffpanel ins haus geflattert.... Was will frau mehr.... ich sah es schon vor mir.....und genauso ists auch geworden.....
meins!!!! Es wird nicht das letzte sein, denn die Shirts machen nicht nr Spaß, sondern brauchen auch nicht viel Stoff. Top und Hose bestehen gernade mal aus 0,5m Jersey. Das inzige was Frau braucht ist Geduld!!! die Träger sind aus 4 cm breiten jeseystreifen zugeschnitten und werden wie Schrägband gearbeitet über eine Länge von 1,40 cm!!